„Ich würde mich niemals ungeschminkt zeigen“

Mirja Du Mont

© Getty Images

„Ich würde mich niemals ungeschminkt zeigen“

Gerade in letzter Zeit zeigen sich viele Stars immer wieder ungeschminkt und prägen damit den Trend zu mehr Natürlichkeit. Vor allem Alicia Keys hat in den letzten Monaten Aufsehen erregt, weil sie sich nur noch ungeschminkt zeigt. Mirja Du Mont kann diesem Trend jedoch nichts abgewinnen.

Ungeschminkt? Nein, danke!

Die 41-Jährige überraschte uns seit ihrer Scheidung mit einer extremen äußerlichen Verwandlung. Denn nicht nur, dass sie jetzt auffällige Tattoos und ein Nasenpiercing trägt, sondern auch die Haarfarbe wandelte sich von zurückhaltenden Blond zwischenzeitlich zu auffälligem Lila.

Mirja Du Mont

Ungeschminkt würde sich das deutsche Model allerdings niemals zeigen und das hat seinen Grund: „Ich hätte den Mut nicht. Ich habe ganz dünne Haut. Ich habe unter den Augen ganz blaue Adern. Und ich habe richtig blaue Augenringe ungeschminkt. Ich habe noch nie jemanden von den Promis gesehen, die sich ungeschminkt posten, die so aussehen wie ich.“ Somit werden wir ein „No Make-up“-Selfie der schönen Blonden wohl nicht so schnell sehen. Doch wir sind uns sicher, dass Mirja auch ungeschminkt wunderschön aussieht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Neu in Madonna

Österreichs großes Frauenmagazin mit Style-Guide

Madonna auf Facebook

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.