Video zum Thema Heidi Klum: Ungeschminkt auf Cover
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Am Harpers-Bazaar-Cover

Heidi Klum zeigt sich ungeschminkt

Back to basics! Der Trend zur Natürlichkeit hat es von Instagram auf die Titelblätter von Hochglanzmagazinen geschafft. Das Cover der Februar-Ausgabe der deutschen Harpers Bazaar (ab 10.1. erhältlich) zeigt Topmodel Heidi Klum (fast) ohne Make-up. In einem weißen Baumwollkleid nimmt sie eine sitzende Pose ein - ohne Schmuck, Schuhwerk und Schminke. Auch die Mähne wurde zu einem "Undone"-Look frisiert. "Jetzt natürlich" lautet das Motto des Cover-Sujets, und das steht dem Topmodel ebenso gut wie die geschönte Realität.

 

Making of

Geshootet wurde das Cover von Regan Cameron, der das Model in Bewegung ablichtete. Auf Instagram hat Heidi ein Backstage-Video der Fotosession gepostet. Ganz auf Make-up hat man allerdings nicht. Für das Natur-Styling zeichnete sich Artistin Kerstin Schneider verantwortlich.

Die 44-Jährige macht keinen Hehl daraus, dass sie morgens nicht als Laufsteg-Göttin aus dem Bett steigt. In regelmäßigen Abständen zeigt sie das "Making of" ihres perfekten TV-Looks - von ungeschminkt bis zum Red-Carpet-Style. Für diesen offenen Umgang mit der Realität hinter der Werbe-Maske erntet sie von ihrer Fangemeinde auch viel Lob.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.