Das will „Jon Snow“ nach GoT machen

Schock für Fans!

Das will „Jon Snow“ nach GoT machen

Fans von Kit Harington haben es derzeit nicht leicht. Am kommenden Samstag heiratet der "Games of Thrones"-Star seine Serienkollegin und Langzeitfreundin Rose Leslie  (sie spielt "Ygritte") und auch für die Zukunft hat er einen radikalen Imagewechsel angekündigt. Im Interview mit "Entertainment Weekly" verriet der 31-Jährige, dass er nach dem "GoT"-Finale seine Haare abschneiden will. Die Locken müssen weg! Aber warum?

Karriere-Reboot

Die vergangenen acht Jahre durfte Harington nichts an seiner Frisur ändern. Doch nächstes Jahr - nach dem Finale der Seriensaga - will sich Kit die Haare sehr kurz schneiden lassen. Harington will sich symbolisch von der Figur des "Jon Snow" trennen um sich dann neuerfinden zu können. Auch der Bart könnte dieser Neuorientierung zum Opfer fallen: "Der Bart wird schwerer zu entfernen sein, denn ich mag den Bart. Ich mag die langen Haare und den Bart, aber es wird wie eine rituelle Sache sein. Diese Rolle war brillant, aber ich muss mich von Jon Snow loslösen". Die Typveränderung ist ein logischer Karriereschachzug: Für neue Rollen muss auch ein neuer Look her!

Jon Snow ist bald unter der Haube! Kommenden Samstag heiraten Kit Harington und Leslie Rose.
Los Angeles Premiere - Game of Thrones 7 © Getty

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum