01. Juni 2017 08:06
Triumph
Sommer-Bademode 2017 inspiriert durch Exotik
Für jeden Figurtyp gibt’s die passenden Styles für Strand, Pool und Sport.
Sommer-Bademode 2017 inspiriert durch Exotik
© oe24

Aufwändige Drucke, kontrastreiche Materialien und helle Farben prägen den Look der Bademode 2017 von Triumph. Inspiriert wurde die heurige Kollektion durch exotische sommerliche Reiseziele. Neben frischen Designs, wartet die Sommer-Bademode von Triumph mit den neuesten Innovationen auf, wie den Magic Wire-Bügel oder die Quick Dry Technologie. Anhand des Bademoden-Guides von Triumph findet jede Frau den perfekt passenden Style für ihren Figurtyp. Der gepaddete Push-up-Bikini Hot Fiesta PU etwa oder der Painted Tulum Magic Wire MWP für Frauen mit einem größeren Cup. Die Badeanzüge Hot Fiesta und Painted Leaves eignen sich hingegen gut, um ein kleines Bäuchlein zu kaschieren. Maximaler Tragekomfort für jede Körperform lautet die Devise – dafür steht Triumph seit jeher.

Die neue Kollektion finden Sie im Triumph Shop in Ihrer Nähe sowie auf at.triumph.com

Sian Thomas, Global Head of Design: "Unsere Bademodenkollektion für Frühjahr/ Sommer 17 wurde inspiriert durch sommerliche Reiseziele.  Durch ein imaginäres mexikanisches Abenteuer in Tulum kamen wir auf handgefertigte Stickereien, Jacquards, Häkeleien und Knüpftechniken, wohingegen uns ein kalifornisches Strandszenario zu ein- und mehrfarbigen Designs inspiriert hat, die an sommerliche Palmen, das Meer und an Strand denken lassen. Die Kollektion umfasst auch unsere Bestseller-Schnittform aus der Lingerie, den Amourette sowie den metallfreien Softbügel Magic Wire, mit denen Frauen hohen Tragekomfort und besten Halt genießen, ohne Zugeständnisse an den Style machen zu müssen."